"Steinerne Zeugen" der NS-Zeit entdecken und entschlüsseln. Zum Beispiel: Die Geschichte einer ehemaligen Rüstungsfabrik
Steinerne Zeugen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 47.6 KB
Das Außenlager Hessisch Lichtenau des Konzentrationslagers Buchenwald
Außenlager.pdf
Adobe Acrobat Dokument 108.8 KB
Entschädigungsverweigerung und die Politik der Claims Conference. Das Beispiel Flick
Entschädigung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 173.3 KB
Spuren, die nicht vergehen. Jüdische Zwangsarbeiter in der Sprengstoffabrik Hessisch Lichtenau
Spuren.pdf
Adobe Acrobat Dokument 212.6 KB
Eine historische Spurensuche und ihre Folgen. Das Beispiel Hessisch Lichtenau
Spurensuche und Folgen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 159.2 KB

Hier ein Link zu einem Aufsatz zu den Anfängen der Freiherr-Vom-Stein-Schule auf dem Gelände des ehemaligen KZ-Außenkommandos (Lager Verheinshaus)

http://www.fvss.de/schule/historie-der-schuel/die-anfaenge.html

Veranstaltungen

27. April 2022

 

"Wir lebten friedlich mit allen Nachbarn ..." - Erinnerungen an jüdisches Leben in Obervorschütz

 

Szenische Lesung mit musikalischer Begleitung

 

Dr. Dieter Vaupel und

Alida Scheibli

 

19.00 Uhr

Ort: Obervorschütz, Scheune in der Emsstraße 10

 

Begrenzte Plätze, Anmeldungen unter dieter.vaupel@t-online.de

 

13. Juli 2022

 

Theobald Fenner und das Pogrom vom September 1935 gegen Spangenberger Juden

 

Szenische Lesung mit musikalischer Begleitung

 

Dr. Dieter Vaupel und

Alida Scheibli

 

18.00 Uhr Gedenkstätte Breitenau/ Guxhagen

 

19. Oktober 2022

 

Jüdisches Leben in Felsberg. Integration - Verfolgung - Erinnerung

 

Vortrag

 

19.30 Uhr Homberg, Hotel Stadt Cassel

 

Veranstalter: Verein für hessische Geschichte und Landeskunde - Zweigverein Homberg

 

 

    Sonntagszeit vom 22/23.9.2018

Weiter Bücher von mir: